Wildes Grün rund um den Dottenfelderhof

Wildkräuterführung und Workshop

DatumMi 27.03.2019
17:30 bis 19:00 Uhr
OrtDottenfelderhof
61118 Bad Vilbel
Kosten10,00 €
Wenn Sie nach der Führung beim Kochen der Wildkräutersuppe dabeisein möchten, fallen weitere 5 € Materialkosten für Suppe und Brot an.
Treffpunkt
am Steintisch in der Hofmitte

Über diese Führung

Beim Spaziergang rund um den Dottenfelderhof lernen Sie wilde Frühjahrskräuter kennen, die den Körper nach dem Winter so richtig in Schwung bringen. Sie erfahren Wissenswertes über diese "Unkräuter", die so wertvolle Inhaltsstoffe und Heilwirkungen haben. Und es geht auch um die „Grünen Neune“, eine Suppe, die traditionell aus neun verschiedenen Wildkräutern im Frühjahr zubereitet wird. Außerdem wird gezeigt, wie man eine Beinwelltinktur ansetzt.

Der zweite Teil unseres Termins ist für diejenigen gedacht, die gleich praktische Erfahrungen sammeln möchten. Wir kochen gemeinsam aus den gesammelten Kräutern eine Wildkräutersuppe, die "Grüne Neune". Hierfür fallen Materialkosten von ca. 5 € pro Person für Suppe und Brot an.

Anmeldungen bitte direkt über die Webseite des Dottenfelderhofes:


www.dottenfelderhof.de

Seminarleiterin

Regine Ebert

Regine Ebert

 

 

 

 

Veranstaltungsort

Dottenfelderhof

61118 Bad Vilbel
www.dottenfelderhof.de

Anmeldung