Vogesenwanderung von Chatenois bis Auberge du Schantzwasen, Thannet

Auf dem Fernwanderweg GR 5 - Wandern ohne Gepäck

DatumSo 08.09.2019 bis Fr 13.09.2019
Kosten275,00 €
Wanderbegleitung, Organisation, Qi Gong,

zuzüglich Übernachtung/Halbpension/Gepäcktransport/ € ca.350,-
Übernachtung in Gasthäusern oder Pensionen. Unterwegs versorgen wir uns selbst mit Rucksackvesper.

Ausrüstung
Vor allem wird gutes Schuhwerk benötigt: Wanderstiefel, knöchelbedeckend, Profilsohle, gut eingelaufen! Regenzeug, Rucksack, evtl. Wanderstock.

Beschreibung

Vogesen 1Vogesen 2Vogesen 3Vogesen 4Vogesen 5Vogesen 7

Vogesentour auf den schönsten Wanderwegen des GR 5 (Grande Randonée Nr. 5). Dieser Fernwanderweg führt von der Nordsee (Holland) bis zum Mittelmeer (Nizza). Wir wandern ein Teilstück, beginnend im Weinrebland in Chatenois über die Hochkönigsburg, Ribeauvillé in die Hochvogesen bis zur Auberge du Schantzwasen.

Den Tag mit Qi-Gong beginnen und einer Einstimmung für den Tag. Entschleunigtes Wandern von Ort zu Ort mit leichtem Gepäck in Achtsamkeit, manchmal schweigend, manchmal singend. Einssein mit der Natur und mit den MitwanderInnen und dazu die leckeren elsässischen Speisen genießen. Ein unvergessliches Erlebnis!

 

 

Wanderzeit: 6 - 8 Stunden pro Tag.

Geplanter Ablauf: Anreise mit Pkw bis Appenweier. Von dort mit Zug und Bus bis Chatenois.

1. Tag: Anreise bis Chatenois und Rundwanderung zum Bernstein, ca. 11 km

2. Tag: Wanderung von Châtenois – Thannenkirch – Melkerhof, ca. 15 km

3. Tag: Wanderung von Thannenkirch - Aubure, ca. 17 km                                            
4. Tag: Aubure – Le Bonhomme, ca. 16 km

5. Tag: Bonhomme - Auberge du Schanztwasen, ca. 18 km

6. Tag: Auberge du Schantzwasen - Soultzeren, ca. 6 km

Rückfahrt mit Bus und Zug nach Appenweier.

 

 

Wanderbegleiterin

Frey Beate Referentin

Beate Frey

Referent/in: Beate Frey
Tanzlehrerin, Wanderführerin, Witze-Erzählerin, Organisatorin, ehemalige Geschäftsführerin und erste Vorsitzende des Förderkreises für Ganzheitsmedizin. Organisation und Durchführung von Seminaren, Kongressen, Tagungen, Heilreisen und Ausbildungen.Die wichtigste Ausbildung habe ich von der Natur und vom Zusammenleben in einer großen Bauernfamilie erhalten.
Meine Vorliebe für Wandern, Tanzen und Singen wurden durch viele Fort- und Weiterbildungen intensiviert.Ich habe einen erwachsenen Sohn.
Meine Angebote:

  • Traditionelle Folkloretänze aus Griechenland und dem Balkan
  • meditative, sakrale und rituelle Kreistänze
  • Qi-Gong
  • Lach-Yoga nach Dr. Patch Adams und Dr. Kataria
  • Singen aus dem Herzen
  • Pilgerwanderungen im Schwarzwald, den Vogesen und der Provence
  • naturnahe Reisen nach Irland, Insel Lesbos, Provence und Findhorn

Anmeldung

Hiermit melde ich mich für dieses Seminar / diese Reise verbindlich an:

Ich benötige eine Übernachtungsmöglichkeit

Link zu den AGB
Link auf Datenschutzerklärung